Der Mann wurde vom Auto eines 54-Jährigen angefahren.

wza_200x127_208800.jpeg
Nach einem Sturz in Hüls ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wordeb.

Nach einem Sturz in Hüls ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wordeb.

Archiv

Nach einem Sturz in Hüls ist ein Fahrradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht wordeb.

Krefeld. Bei einem Verkehrsunfall auf der Richard-Wagner-Straße ist ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Ein 54-jähriger VW-Fahrer aus Emmerich befuhr am Dienstag um 11.40 Uhr die Richard-Wagner-Straße in Richtung Jentgesallee.

In Höhe der Hausnummern 8 bis12 beabsichtigte er in einer Einfahrt zu wenden, um seine Fahrt in Richtung Vluyner Platz fortzusetzen. Beim Zurücksetzen aus der Einfahrt kam es zum Zusammenstoß mit einem 72-jährigen Rollerfahrer aus Krefeld, der die Richard-Wagner-Straße in Richtung Vluyner Platz befuhr.

Durch den Aufprall stürzte der Rollerfahrer zu Boden. Er wurde mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer