Blaulicht Polizei syb

Symbolfoto: Jörg Knappe

Krefeld.  Montagmorgen um 4.10 Uhr ist ein 28-jähriger Krefelder auf der Clemensstraße in Höhe Marienstraße aus einem am Fahrbahnrand stehenden schwarzen Audi ohne Kennzeichen vom Beifahrer angesprochen und unvermittelt mit einer Pistole bedroht worden. Der 28-Jährige händigte auf Verlangen dem Beifahrer seine Geldbörse aus, welche die deie Pkw-Insassen leerten und ihm zurück gaben. Anschließend entfernten sie sich in Richtung Kölner Straße und bogen dann nach rechts in Richtung stadtauswärts ab.

Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden: Der Fahrer: cirka 30 - 40 Jahre alt, vermutlich osteuropäischer Herkunft, bekleidet mit einem hellen Oberteil, einem Schal und einer Mütze.

Der Beifahrer: cirka 30 - 40 Jahre alt, vermutlich osteuropäischer Herkunft, bekleidet mit einem dunklen Oberteil, einem Schal und einer Mütze.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/634-0.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer