Keiner weiß genau, wie hoch das Grundwasser steigen wird

Krefeld. Nach einer Grundsanierung der 47 Häuser am Bönners, Risler- und Wallenburgdyk will die LEG Immobilien  Ende 2018 die Pumpen abstellen, die bis dahin dafür sorgen, dass das Grundwasser nicht in die Keller eindringt. mehr

Frau mit behindertem Kind geschlagen und beleidigt -Täter gefasst

Krefeld. Wie die Polizei bereits berichtete, ist eine Mutter mit ihrem behinderten Kind am zweiten Februar in der Regionalbahn RE11 mit ausländerfeindlichen Äußerungen beleidigt und anschließend geschlagen worden. mehr 3

Siempelkamp baut 350 Stellen ab

Krefeld. Das ist ein Schlag, insbesondere für Krefeld. Aber auch für Mülheim und Wolfratshausen. Das Traditionsunternehmen G. Siempelkamp GmbH & Co. KG macht trotz eines erfolgreichen Geschäftsjahres 2015 ernst und verlagert wie angekündigt weitere Aufgaben ins Ausland. mehr 2

Ostwall: Neuer Riss im Millionen-Glasdach

Krefeld. Es ist ärgerlich, wenn Neuanschaffungen schon nach kurzer Zeit Macken bekommen. Das 3,3 Millionen teure Prunkstück der neuen Haltestelle trifft es zum zweiten Mal: Kurz nach der Eröffnung war das erste Glaselement der modernen Dachkonstruktion gerissen. mehr 7

Krefeld

Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Krefeld. Eine 77-jährige Krefelderin befuhr am Freitag gegen 13:40 Uhr mit ihrem Fahrrad die Friedensstraße in Richtung Hohenbudberg. Als sie die Kreuzung mit der Parkstraße überqueren wollte, stieß sie mit einem Pkw zusammen. Der 25-jährige Ford-Fahrer befuhr die Friedensstraße in... mehr

Unfall

Fußgängerin wird von Auto angefahren

Krefeld. Am Mittwochmorgen ist eine 44 Jahre alte Fußgängerin an der Kreuzung St.-Töniser Straße/ Am Schicksbaum von einem Auto angefahren worden. Die Frau überquerte gegen 7.20 Uhr an der dortigen Ampel die Straße Am Schicksbaum, als sie von dem Fahrzeug eines 26-Jährigen erfasst wurde, der von... mehr

Polizei

Radfahrer raubt Rentnerin die Handtasche

Krefeld. Am Donnerstag gegen 17 Uhr  war eine 69-jährige Krefelderin auf dem Gehweg des Bleichpfads unterwegs. Sie hatte ihre Handtasche über die Schulter gehängt. In Höhe der Hausnummer 72 näherte sich ihr eine Person von hinten auf einem Fahrrad, entriss der Frau die Tasche und ergriff die... mehr

Anzeige
Anzeige

Krefelder Quiz & Rätsel

Das große Stadtteil-Quiz

Die Krefelder Stadtteile prägen ganz unterschiedliche Besonderheiten und Geschichten. Was nennen die Fischelner „Knall-Jatz“? Warum heißt es in Hüls „Breetlook“ und nicht „Helau“? Und was haben Schlangenköpfe in Linn zu suchen? Testen Sie ihr Wissen in unserem Stadtteil-Quiz. ... mehr

Statistik-Quiz: Krefeld in Zahlen

Die Stadt erstellt regelmäßig das Statistische Jahrbuch mit Zahlen und Fakten rund um Krefeld. Das letzte mit Daten gespickte Jahrbuch erschien 2013. In unserem Quiz dazu darf also geschätzt werden: Wie viele Kinder wurden geboren? Und wie oft haben Besucher in Hotels übernachtet? Schätzen sie mit,... mehr

Krefelder Quiz & Rätsel

Quiz: Die 20er Jahre in Krefeld

Die 20er Jahre waren eine aufregende Zeit. Nach dem ersten Weltkrieg entstand die Weimarer Republik und Krefeld war von der belgischen Armee besetzt. Doch wer war zu der Zeit Oberbürgermeister? Und wie lange war das Rathaus beim Aufstand der Separatisten besetzt? Testen Sie ihr Wissen in unserem... mehr

Krefelder Quiz & Rätsel

Das Quiz zum Krefelder Zoo

Der Krefelder Zoo hat seit Jahrzehnten viel zu bieten und ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Samt- und Seidenstadt. Doch wann wurde er eigentlich eröffnet? Und wie viele Tiere leben dort? Testen Sie ihr Wissen in unserem Zoo-Quiz. mehr

Krefelder Quiz & Rätsel

Ostwall: Das Quiz zur Baustelle

Im März 2014 haben die oberirdischen Bauarbeiten am Ostwall begonnen. Viel Chaos war nur eine Folge der Innenstadt-Modernisierung. In unserem Quiz ziehen wir eine kleine Bilanz über Zahlen und Fakten rund um die Baustelle. mehr

Krefelder Quiz & Rätsel

Quiz: Krefeld vor 50 Jahren

Dieses WZ-Quiz führt zurück in die Zeit von Minirock und Studentenbewegung. Welche Nachrichten bewegten Krefeld im Jahr 1964? Finden Sie es heraus! mehr

Verzögerungen

Verabschiedet sich P&C von den Bauplänen an der Friedrichstraße?

Krefeld. Eigentlich hatte Baudezernent Martin Linne bis Ende des vergangenen Jahres bereits mit dem Bauantrag von P&C gerechnet. 2012 sind die Pläne des Düsseldorfer Textilunternehmens bekannt geworden, an der Friedrichstraße eine neue Filiale zu bauen. Die Stadt hat zwischenzeitlich den... mehr Leser-Kommentare: 9

Gericht

Tatort Outokumpu-Parkplatz: Totschlag oder Notwehr?

Krefeld. Das Landgericht ermittelt gegen einen 30 Jahre alten Dortmunder wegen versuchten Totschlags mit gefährlicher Körperverletzung. Er arbeitete, wie auch sein Opfer, im September 2015 auf einer Baustelle auf dem Outokumpu-Gelände an der Oberschlesienstraße. Nach der Arbeit kam es auf dem... mehr

Traditionsgaststätte

Bagger reißt das frühere Kaffeehaus Schmitz ab

Krefeld. Der Bagger an der Martinstraße 167 ist angerollt. Er hat bereits die Hälfte des ehemaligen Lokals Kaffeehaus Schmitz abgerissen. Die Stadt hatte die Abbruchgenehmigung erteilt, nachdem der Bauantrag der Immobilienfirma Schomäckers für ein Mehrfamilienhaus mit zwölf Wohnungen, ein... mehr Leser-Kommentare: 5

Kommentar

Das ist sehr bitter

Diese Nachricht ist mehr als beunruhigend, für viele Kollegen in Krefeld könnte sie zur persönlichen Katastrophe werden. Natürlich: Der Abbau von 350 Stellen ist erstmal eine Absichtserklärung. Aber die Vehemenz und Selbstverständlichkeit, mit der Sprecher Fechner den Stellenabbau als Akt der... mehr

Stadtteile

Schulleiterin setzt auf Team und Projekte

Hüls. Frischer Wind weht durch die katholische Grundschule an der Burg. „Wir sind ein neues Team“, erklärt Renate Küsters den Grund. Die gerade in ihr Amt eingeführte Schulleiterin bezieht mit „wir“ ihre Konrektorin Nicole Hitschler ein. Die Freude über die neue Aufgabe ist der Rektorin anzumerken. mehr

90-Jährige bei Pkw-Unfall leicht verletzt

Krefeld. Am Freitag ging kurz nach 13:00 Uhr eine 90-jährige Krefelderin mit Hilfe eines Rollators auf dem Gehweg der Kölner Straße, Höhe Bezirkssportanlage Fischeln, in Richtung Innenstadt. Eine 45-jährige Krefelderin fuhr mit ihren Pkw Kia rückwärts aus einer Einfahrt auf die Straße und übersah... mehr

Sport

Lizenzprüfungsverfahren: Pinguine stellen Antrag

Krefeld. Die KEV Pinguine Eishockey GmbH hat bei der Deutschen Eishockey Liga (DEL) fristgerecht den Antrag auf Durchführung des Lizenzprüfungsverfahrens eingereicht. In diesem Zusammenhang wurde auch die Bürgschaft in Höhe von 100 000 Euro hinterlegt. Bis zum 24. Mai muss ein vollumfänglicher... mehr

Sport

Wie sich die HSG auf die Zukunft vorbereitet

Krefeld. Nur noch 16 Tage bleiben der Handball Spiel Gemeinschaft Krefeld, um die Lizenz für die 2. Bundesliga zu beantragen. Voraussetzung ist die sportliche Qualifikation, die das Team von Trainer Olaf Mast bis zum Saisonende erst einmal schaffen muss. Doch die Katze aus dem Sack lassen, ob die... mehr

Sport

Christian Ehrhoff muss in die zweite Liga

Krefeld. Eishockey-Star Christian Ehrhoff spielt vorerst nicht mehr in der NHL. Die Los Angeles Kings haben ihn in die zweitklassige AHL geschickt. Der Meister-Pinguin spielt fortan für die Ontario Reign in der Farmteam-Liga. Ehrhoff war vor der Saison mit großen Ambitionen von den Pittsburgh... mehr

Sport

Pletz: Studium hat Vorrang

Krefeld. Stephan Pletz fehlte der HSG Krefeld fast die halbe Hinrunde. Eine Fußverletzung, dann ein Infekt warfen den mit 2,04 Meter längsten Akteur im Kader des Handball-Drittligisten immer wieder aus der Bahn. Doch beim vierten Rückrundenspiel gegen den Tabellenvierten aus Minden stand Pletz... mehr

Stadtteile

Bauverein Geismühle will gegen hohe Lärmschutzwand an der A 57 kämpfen

Krefeld. Einst wurde die Autobahn 57 um die Geismühle herumgebaut, nun gefährdet sie das Bauwerk doch noch. Das ist für die Verantwortlichen des Bauvereins Geismühle Oppum nicht zu fassen. Sie wollen gegen die geplante sieben Meter hohe Lärmschutzwand zu Füßen des Denkmals kämpfen. Der Vorstand... mehr 1

Wir Krefelder

Counterstrike-Profis auf Socken

Krefeld. Antoine Pirard aus Belgien weiß, wie man mit einem Scharfschützengewehr umgeht - zumindest in Pixelwelten. Der 20-Jährige ist Profi-Gamer. Mit seinen vier Teamkameraden aus Frankreich ist er nach Krefeld gereist, um sich im Computerspiel „Counter-Strike: Global Offensive“ mit Mannschaften... mehr

Kultur

Schütte fertig Skulptur für Krefeld

Krefeld. Der Bildhauer Thomas Schütte wird für das Bauhaus-Jahr 2019 in Krefeld eine begehbare Skulptur realisieren. Das Objekt soll Ort und Ausgangspunkt für Debatten, Vorträge und eine Ausstellung sein. Das Projekt wird durch die Kulturstiftung des Bundes gefördert. Die Stadt Krefeld und der 2010... mehr

Wirtschaft

VW baut für neun Millionen um

Krefeld. Während der Bagger gerade die letzten Streben der alten Halle durchtrennt und niederreißt, beschreibt Markus Tölke, was in den nächsten 18 Monaten auf dem Gelände von Tölke und Fischer an der Gladbacher Straße passieren wird. „Für rund neun Millionen Euro errichten wir hier bei laufendem... mehr 10

Specials

Oppum und Linn stehen am Donnerstag im Mittelpunkt

Krefeld. Im Rahmen unseres großen WZ-Stadtteil-Checks gibt es am Donnerstag gleich vier Sonderseiten. Dieses Mal stehen Oppum und Linn im Mittelpunkt. Erfahren Sie etwa, warum es im historischen Ortskern von Linn viel mehr zu entdecken gibt, als nur alte Burggemäuer. Oder begleiten Sie uns, wenn... mehr

W.Zetti

Rot und ärgerlich

Das Thema ist so alt wie die Haltestelle am Ostwall: Die missliche Ampelschaltung, die Fußgängern wenig Zeit lässt, den Ostwall in einem Rutsch zu queren. Die gute Nachricht: Sie schafft Kontakt und sorgt für Gesprächsstoff. Kopfschüttelnd kommentieren zwei Passanten die Tatsache, dass sie trotz... mehr 4

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige

Umfrage

Nutzen Sie noch Videotheken?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige
Anzeige

Umfrage

Welche Erfahrungen haben Sie mit Terminvergabe per Hotline gemacht?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Fotogalerie

10.000 Narren beim Breetlook-Zug

Die Hülser profitierten von den Absagen am Rosenmontag: es waren mehr Prinzenpaare im Zug und mehr Zuschauer am Straßenrand. Sprach man anderenorts von einem Veilchendienstag, war dies in Hüls Dienstag der Breetlook-Dienstag. Das Porree-Gemüse wurde zentnerweise unter das Volks geschmissen und als... mehr

Umfrage

Was halten Sie von den Umbauplänen für die U-76-Haltestelle Dießem?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Was muss der Handel tun, um die Leute in die Krefelder Innenstadt zu locken?

Mehr Service.
 
6 %
Mehr Aufenthaltsqualität.
 
32 %
Mehr Aktionen.
 
4 %
Bessere Parkmöglichkeiten.
 
59 %

Stimmen Total: 591

Kommentare lesen

Krefeld Hautnah

WZ startet den Stadtteil-Check 2015 (mit Video)

Krefeld. Unter dem Motto „Krefeld hautnah“ starten wir den großen Stadtteilcheck 2015 der Westdeutschen Zeitung. Nachdem wir bereits zum Jahresanfang den Umfang der Berichterstattung aus den Stadtteilen erweitert haben, ist es nun an der Zeit, mit unseren Lesern gemeinsam die Lebensqualität in den... mehr

Blitzer

Hier wird zwischen dem 10. und 20. Februar geblitzt

Krefeld. Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. Mittwoch, 10.02.2016: Forstwaldstraße,... mehr 13

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

Fotogalerie

Fröhliche Karnevalszüge in Oppum und Verberg

Mit milden Temperaturen und einem karibischen Motto feierten rund 9000 Narren in Oppum. Auch beim Kinderkarneval in Verberg herrschte ausgelassene Stimmung. mehr

Fotogalerie

Tulpensonntagszug in Uerdingen

Die "Stratumer Clowns" führten den Karnevalszug an. mehr

Fotogalerie

Karnevalszug Gellep-Stratum

Der Karnevalszug am Tulpensonntag in Gellep-Stratum zog trotz des bescheidenen Wetters wieder zahlreiche Zuschauer an. mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG