Verkehr auf der A5
Autofahrer können laut dem ADAC am Wochenende weitgehend mit freien Autobahnen rechnen. Foto: Patrick Seeger

Autofahrer können laut dem ADAC am Wochenende weitgehend mit freien Autobahnen rechnen. Foto: Patrick Seeger

Patrick Seeger

Autofahrer können laut dem ADAC am Wochenende weitgehend mit freien Autobahnen rechnen. Foto: Patrick Seeger

Hinweis: Am Freitagabend (22.4.) um 21 Uhr wird im Kamener Kreuz die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A2 in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt. Gesperrt bleiben wird die Tangente bis Samstagfrüh um 8 Uhr. Eine Umleitung wird eingerichtet. In der Nacht erneuert die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm 200 Meter Schutzplanken, die durch einen LKW-Unfall beschädigt worden sind.

A1:: Dortmund FR Köln zwischen Burscheid und Kreuz Leverkusen, 3 Kilometer Stau keine Beeinträchtigung durch Baustellen keine Sperrung

A1: Köln FR Euskirchen, zwischen Kreuz Köln-Nord und Kreuz Köln-West, 9 Kilometer stockender Verkehr

A1: Euskirchen FR Dortmund, zwischen Köln-Bocklemünd und Köln-Niehl, 8 Kilometer Stau (Zeitverlust: mehr als eine Viertelstunde)

A1: Köln FR Dortmund, zwischen Wuppertal-Ronsdorf und Wuppertal-Langerfeld, 3 Kilometer stockender Verkehr

A3: Oberhausen FR Köln, zwischen Leverkusen-Opladen und Köln-Mülheim, 2 Kilometer stockender Verkehr

 A3: Frankfurt FR Oberhausen, zwischen Dreieck Heumar und Köln-Mülheim, 5 Kilometer Stau

A3: Köln FR Oberhausen, zwischen Solingen und Kreuz Hilden, 4 Kilometer stockender Verkehr

A46: Wuppertal FR Düsseldorf, zwischen Wuppertal-Oberbarmen und Wuppertal-Elberfeld, 6 km stockender Verkehr.

A46: Düsseldorf FR Wuppertal, zwischen Haan-West und Haan-Ost, Unfall 3 km Stau

A46: Arnsberg-Neheim FR Brilon, ist die Auffahrt Enste wegen Bauarbeiten voraussichtlich bis 20 Uhr gesperrt.

 

So sieht es aktuell in WZ-Land aus


So sieht es aktuell in Düsseldorf aus

So staut es sich aktuell in Krefeld

Der aktuelle Verkehr rund um Wuppertal

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer