Polizei sucht Boban Veljkovic.
Polizei sucht Boban Veljkovic.

Polizei sucht Boban Veljkovic.

$caption

Bild 1 von 2

Polizei sucht Boban Veljkovic.

Neuss/Düsseldorf. Bei einer Razzia hatten Ermittler am Dienstag eine Bande auffliegen lassen, die als Essenslieferanten getarnt hilfsbedürftige Senioren ausspioniert und beraubt hatten. Mindestens 22 Taten gingen auf das Konto der Betrüger. Zwei Männer waren nach der Razzia auf der Flucht. Nun hat sich einer der beiden noch Gesuchten am Montag beim Amtsgericht in Düsseldorf gestellt.

Bisher schweigt der 27-Jährige zu den Vorwürfen. Laut Polizei sind ihm aber andere Taten zuzuordnen.

Die Fahndung nach dem 28-jährigen Boban Veljkovic dauert an.

Seit 2014 hatte die Bande ihr Unwesen in Neuss, Düsseldorf und im Kreis Mettmann getrieben und bevorzugt Schmuck, Bargeld und EC-Karten gestohlen. Der Wert der Beute liege im hohen fünfstelligen Bereich, möglicherweise auch deutlich darüber. Red

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer