Spektakulärer PKW-Brand - Zwei Autos brannten lichterloh
Die Wagen brannten in voller Ausdehnung, als die Feuerwehr den Einsatzort erreichte.

Die Wagen brannten in voller Ausdehnung, als die Feuerwehr den Einsatzort erreichte.

Patrick Schüller

Die Wagen brannten in voller Ausdehnung, als die Feuerwehr den Einsatzort erreichte.

Düsseldorf-Unterrath. In der Nacht zu Freitag sind in Düsseldorf-Unterrath zwei Autos ausgebrannt. Die Feuerwehr wurde um 2:35 Uhr zu dem Einsatz auf der Ziegelstraße alarmiert. Wie ein Sprecher der Feuerwehr unserer Redaktion mitteilte brannten die Wagen bereits in voller Ausdehnung, als die Beamten den Einsatzort erreichten.

Nach einer Stunde war das Feuer gelöscht. Eine Begutachtung der Polizei ergab, dass das Feuer zunächst an einem der Wagen ausbrach und sich daraufhin auf den anderen ausdehnte. Nach den derzeitigen Ermittlungen geht die Polizei von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf über 50.000 Euro. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer