SYB Polizei
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Düsseldorf. Die Polizei sucht Zeugen eines Wohnungseinbruchs, der sich Donnerstagabend an der Woermannstraße in Urdenbach ereignet hat. Um 19.40 Uhr kamen die Besitzer eines Einfamilienhauses an der Woermannstraße nach Hause. Dabei fielen ihnen, kurz vor Erreichen des Gebäudes, auf der Straße drei Männer auf, die eiligen Schrittes in Richtung des dortigen Sportplatzes gingen. Als das Ehepaar dann ihr Haus betrat, war der Schreck groß: Alle Räume waren durchwühlt worden.

Der 52-jährige Besitzer reagierte sofort und eilte den drei Männern hinterher, seine Frau alarmierte währenddessen die Polizei. Die mutmaßlichen Täter waren bereits in einen dunklen Kleinwagen eingestiegen und fuhren mit hoher Geschwindigkeit rückwärts aus der Straße. Danach verlor sich ihre Spur.

Sie entwendeten bei dem Einbruch unter anderem einen Laptop und zwei Kameras. Die Einbrecher können wie folgt beschrieben werden: Alle Täter waren dunkel gekleidet. Einer trug eine große blaue Tasche und ist etwas größer als die beiden anderen. Er dürfte etwa 20-25 Jahre alt sein und hat ein längliches Gesicht. Die Polizei sucht Zeugen des Einbruchs: Wer hat die Männer zu Fuß oder im Fahrzeug beobachtet? Wer kann Hinweise zum Fahrzeug geben? Hinweise bitte unter 0211/8700.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer