Fortuna-Legende Matthias „Matthes“ Mauritz ist am 21. November 2016 im Alter von 92 Jahren verstorben. Die Trauerfeier für den Mann, der 71 Jahre Fortuna-Mitglied war, findet Mittwoch um 14 Uhr auf dem Nordfriedhof statt. Foto: Archiv
Fortuna-Legende Matthias „Matthes“ Mauritz ist am 21. November 2016 im Alter von 92 Jahren verstorben. Die Trauerfeier für den Mann, der 71 Jahre Fortuna-Mitglied war, findet Mittwoch um 14 Uhr auf dem Nordfriedhof statt. Foto: Archiv

Fortuna-Legende Matthias „Matthes“ Mauritz ist am 21. November 2016 im Alter von 92 Jahren verstorben. Die Trauerfeier für den Mann, der 71 Jahre Fortuna-Mitglied war, findet Mittwoch um 14 Uhr auf dem Nordfriedhof statt. Foto: Archiv

Arend

Fortuna-Legende Matthias „Matthes“ Mauritz ist am 21. November 2016 im Alter von 92 Jahren verstorben. Die Trauerfeier für den Mann, der 71 Jahre Fortuna-Mitglied war, findet Mittwoch um 14 Uhr auf dem Nordfriedhof statt. Foto: Archiv

Trauerfeier Fortuna-Legende Matthias „Matthes“ Mauritz ist am 21. November 2016 im Alter von 92 Jahren verstorben. Die Trauerfeier für den Mann, der 71 Jahre Fortuna-Mitglied war, findet Mittwoch um 14 Uhr auf dem Nordfriedhof statt.

Buchvorstellung Von Samson Levi Fröhlich, der 1706 seinen Dienst in der kleinen Residenzstadt Düsseldorf antrat, bis Siegfried Klein, der 1941 in das Ghetto von Lodz deportiert wurde, haben die Rabbiner der Jüdischen Gemeinde die Geschichte der Stadt über Jahrhunderte hinweg mit geprägt. Das Buch „Die Düsseldorfer Rabbiner“ wird Mittwoch in der Mahn- und Gedenkstätte an der Mühlenstraße vorgestellt.

Zum Jubiläum „Zehn Jahre Filmreihe ,Architektur und Film’“, die das Filmmuseum Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer NRW präsentiert, zeigt die Black Box Fritz Langs Meisterwerk „Metropolis“, 19.30 Uhr, im Filmmuseum.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer