Während am Donnerstag Sturm Xavier tobte, filmte ein Plane-Spotter eine atemberaubende Airbus-Landung am Düsseldorfer Flughafen. Der Clip wird zum Hit im Netz.

Flugzeug.jpg
Das Video wurde binnen weniger Stunden mehr als 150.000 Mal aufgerufen.

Das Video wurde binnen weniger Stunden mehr als 150.000 Mal aufgerufen.

WZ

Das Video wurde binnen weniger Stunden mehr als 150.000 Mal aufgerufen.

Düsseldorf. "Ich habe mehrere tausend Landungen an diversen europäischen Flughäfen gefilmt während der letzten Jahre - aber diese Airbus A380-Landung bei Seitenwind war extrem hart und außergewöhnlich." - So beschreibt Youtube-Nutzer "Cargospotter" sein Erlebnis am Donnerstag am Düsseldorfer Airport. In Teilen Deutschlands tobte gerade Sturm Xavier - und NRW blieb nicht völlig verschont, auch wenn es nicht zum Kerngebiet gehörte. Das Video zu der spektakulären Landung mit glücklichem Ende wurde bei Youtiube binnen weniger Stunden mehr als 150.000 Mal angesehen.

Der Clip beginnt ruhig. Fast Ufo-artig lautlos schwebt der Airbus Richtung Boden. Dann bringt eine Windboe das Flugzeug ins Schleudern. Gedanke beim Zuschauen: Puh - da möchte man nicht drin gesessen haben.

Mehr als 1500 Kommentare hat das Video bis Freitagmorgen gesammelt. Tenor: "That's Scary - das ist gruselig". Youtube-Nutzer thomas g schreibt: "Ich bin sicher, dass die Passagiere nie wieder fliegen werden." Ein anderer Nutzer, der sich david letterman nennt, meint zu dem Clip mit Blick auf die reißerische Überschrift: "Ich dachte, das muss ein Clickbait sein - aber diese Landung war wirklich schräg."

>>> Wie die Pilotenvereinigung Cockpit und die Fluggesellschaft die Situation im Nachgang einschätzen, erfahren Sie hier.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer