Düsseldorfer Haus macht bei Ranking Sprung nach vorn.

Universitätsklinik in Düsseldorf
Archivbild.

Archivbild.

Oliver Berg

Archivbild.

Großer Erfolg für das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD): In der aktuellen Klinikliste des Nachrichtenmagazins „Focus“ belegt die Universitätsklinik der Landeshauptstadt Platz 20 unter „Deutschlands Top Kliniken“. Im Vorjahr lag das UKD noch auf Platz 23. „Damit hat die Universitätsmedizin Düsseldorf den Sprung in die Spitzengruppe der deutschen Krankenhäuser geschafft. Diese Platzierung ist ganz wesentlich eine große Anerkennung für die Mitarbeiter des UKD und deren Leistungen “, kommentiert Klaus Höffken, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des UKD auf die Liste.

Für die Klinikliste werden mehrere Tausend Fach- und Hausärzte befragt und die Ergebnisse der Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse herangezogen, bei der knapp 400 000 Versicherte eine persönliche Einschätzung abgaben. Zudem wurden die Qualitätsberichte sowie die Hygienemaßnahmen der Kliniken ausgewertet. Auch die Pflegequalität fließt mit ein. Besonders empfohlen wird das UKD bei folgenden Krankheitsbildern bzw. Fachdisziplinen: Brustkrebs, Diabetes, Gefäßchirurgie, Herzchirurgie, Kardiologie, Multiple Sklerose, Orthopädie, Parkinson, Prostatakrebs, Risikogeburten sowie Strahlentherapie.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer