Kommentarfoto, Kommentar Foto,
Juliane Kinast

Juliane Kinast

Judith Michaelis

Juliane Kinast

Es gibt also tatsächlich noch zündende Ideen, auf die bisher noch niemand gekommen ist – obwohl sie so naheliegen. Bei 650 Büdchen in Düsseldorf hätte längst mal jemandem einfallen können, dass sie einen eigenen Tag brauchen. Denn diese Stadt steht eben nicht nur für das schicke Shopping an der Kö – sondern vor allem für den netten, sehr persönlichen Plausch im Kiosk an der Ecke, wo der Besitzer einen verschlafen am frühen Morgen, verschwitzt nach dem Sport oder abgehetzt nach spätem Feierabend kennt. Tolle Premiere für den Büdchentag. Hoffentlich gibt es ihn im nächsten Jahr wieder.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer