Maik Klokow hat 2020 das Theater ausgebaut.

wza_1444x1089_577505.jpeg
Maik Klokow ist Hausherr des Capitol-Theaters.

Maik Klokow ist Hausherr des Capitol-Theaters.

Capitol

Maik Klokow ist Hausherr des Capitol-Theaters.

Düsseldorf. Das Musicaltheater Capitol gehört 2020 zu den führenden Bühnen seiner Art in Deutschland. Bauliche Herausforderungen haben wir mit Unterstützung der Stadt Düsseldorf gemeistert. Das Capitol hat einen Bühnenturm, der es erlaubt, aufwändige Broadway-Produktionen aufzuführen, die über Monate Publikum von überall her anziehen.

Bei den Stücken hat sich seit 2009 eine spannende Entwicklung abgezeichnet. Wahrhaftigkeit und Ehrlichkeit geben den Takt vor: Die berührenden, wahren Geschichten, welche den Herzschlag der Zeit treffen, sind immer erfolgreicher geworden. Viele sprechen von einer Renaissance der Romantik, wie sie die 80er und 90er Jahre mit dem Phantom der Oper geprägt hat.

Das Musical als Kunstform hat im Jahr 2020 endgültig den Status der Zeitlosigkeit erreicht, es gibt eine innovative Szene mit einer Vielzahl von Autoren, Produzenten und Regisseuren. Dem Musical gelingt es sogar, Menschen, die sonst elitäre Kunst meiden, an die Oper heranzuführen.

Maik Klokow, Inhaber Capitol-Theater

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer