Tanker REGINA W II ist auf Grund gelaufen.
Tanker REGINA W II ist auf Grund gelaufen.

Tanker REGINA W II ist auf Grund gelaufen.

Lepke, Sergej (SL)

Tanker REGINA W II ist auf Grund gelaufen.

Düsseldorf. Auf dem Rhein ist in Höhe des Kraftwerk Lausward ein Tankschiff auf Grund gelaufen. Da das Schiff manövrierunfähig war, musste es geborgen werden. Dazu wurden etwa 600 Tonnen Diesel auf ein anderes Schiff gepumpt. Danach konnte der Tanker freigeschleppt und in den Neusser Hafen gebracht werden.

Die Feuerwehr Düsseldorf teilte am Donnerstagnachmittag mit, dass der Einsatz nach etwa vier Stunden beendet war. Sie waren zur Sicherung der Bergung mit einem Löschboot und einem Rettungsboot vor Ort.

Der mit ursprünglich 2000 Tonnen Diesel beladene Tanker ist so beschädigt, dass er nun von einem Sachverständigen im Neusser Hafen untersucht wird. Warum der Tanker auf Grund gelaufen ist, ist noch unklar. red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer