Polizei Syb
Symbolbild.

Symbolbild.

dpa

Symbolbild.

Düsseldorf. Die Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs, der sich zwischen Samstag, 20.00 Uhr und Montag, 5.30 Uhr in Heerdt ereignete. Unbekannte waren in einen Tabakshop in einem Supermarkt eingebrochen und hatten Zigaretten und Tabak im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Von ihnen fehlt jede Spur.

Die Täter hatten ein Loch in die Betonaußenwand des Gebäudes auf der Schiessstraße gerissen. Sie drückten die Regal des Ladens zur Seite und konnten sich so an der Beute bedienen. Anschließend flüchteten sie. Neben Zigaretten und Tabak ließen sie außerdem einen Möbeltresor mitgehen.

Die Polizei bittet Zeugen und Hinweisgeber zu dem Vorfall, sich unter der Rufnummer 0211-8700 zu melden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer