Beim Gastspiel in Riessersee

Düsseldorf. Zweimal im Penaltyschießen gelangen der DEG-Jugend in der Deutschen Eishockey-Nachwuchs-Liga (DNL) die erhofften Erfolge beim vom Georg Kink trainierten SC Riessersee. Beide Spiele endeten mit 4:3. Im ersten Spiel trafen Manuel Strodel, Daniel Fischbuch und Stefan Fröhlich (auch Penalty).

Gestern Vormittag waren Manuel Strodel, Tobias Schlipper und Daniel Fischbuch erfolgreich. Fischbuch traf auch beim Penaltyschießen. B.F.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer