40631274304_9999.jpg
Runningback David McCants wechselte von Hamburg nach Düsseldorf.

Runningback David McCants wechselte von Hamburg nach Düsseldorf.

Blue Devils

Runningback David McCants wechselte von Hamburg nach Düsseldorf.

Düsseldorf. Auf der Super-Bowl-Party der Panther hatten sie sich schon gemeldet. Mit einer Videobotschaft stellten sich die beiden US-Spieler vor, die ab Mitte März für die Panther spielen werden. Als Nachfolger des englischen Ballträgers Steve Coles kommt David McCants, immerhin bester Spiele des DM-Finales 2009, nach Düsseldorf. Der 24-Jährige gilt seit drei Jahren als einer der erfolgreichsten Runningbacks in Deutschland. Der nur 1,76 Meter kleine und 90 Kilo leichte David sorgte in der ersten deutschen Liga für die Berlin Adler (2009) und Berlin Rebels (2010) für Spitzenstatistiken.

Vergangenes Jahr führte McCants die Hamburg Blue Devils mit 1476 Yards Raumgewinn und acht Touchdowns in neun Spielen in die Bundesliga. Die Düsseldorfer Spieler und Fans konnten sich bereits persönlich von seinen Qualitäten überzeugen: Bei den beiden Relegationsspielen der Panther gegen die Berlin Rebels im Herbst 2010 erlief David insgesamt drei Touchdowns und viele Yards gegen sein künftiges Team. In Thomas Henry Fraser kommt zudem ein vielseitig einsetzbarer US-amerikanischer Linebacker an den Rhein. Trainer James Jenkins, der flexibel einsetzbare Leute liebt, möchte den 24-jährige Fraser als Linebacker einsetzen. m.g.

Panther sorgen samstags für Unterhaltung

Die Düsseldorf Panther trauen sich das Samstagabend-Programm zu: In der neuen Football-Saison wird die Mannschaft von Trainer James Jenkins die Heimspiele mit einer Ausnahme am Samstagabend, 19 Uhr, im Benrather Stadion an der Karl-Hohmann-Straße austragen. „Wir glauben, dass der neue Termin für alle unsere Fans und auch für die Besucher der Gastmannschaften attraktiver ist“, sagt Vorstand Frank Joachim. Möglich wird der neue Spieltermin durch eine vom AFVD genehmigte mobile Flutlichtanlage für das Benrather Stadion. m.g.

Der Spielplan - Testspiele und Budesliga

Freundschaftsspiele: 31. März, 15 Uhr: Scrimmage Düsseldorf Panther - Darmstadt; 15. April, 15 Uhr: Panther - Marburg; 21. April, 19 Uhr: Panther - Cologne Falcons

Meisterschaftsspiele: 6. Mai: Kiel - Panther; 12. Mai, 19 Uhr: Panther - Dresden Monarchs; 19. Mai, 19 Uhr: Panther - Hamburg Blue Devils; 26./27. Mai: Hamburg - Panther; 2. Juni, 15 Uhr: Dresden - Panther; 17. Juni, 15 Uhr: Panther - Braunschweig Lions; 30. Juni, 19 Uhr: Panther - Kiel; 7. Juli, 19 Uhr: Panther- Berlin Adler; 28. Juli, 19 Uhr: Panther - Lübeck Cougars; 4./5. August: Lübeck - Panther; 12. August, 15 Uhr: Berlin - Panther; 18./19. August: Braunschweig - Panther; 25. August, 18 Uhr: Berlin - Panther; 1. September, 20 Uhr: Panther – Berlin

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer