wza_500x321_608095.jpg
Michael Ratajczak kommandiert lautstark seine Vorderleute.

Michael Ratajczak kommandiert lautstark seine Vorderleute.

Wolff

Michael Ratajczak kommandiert lautstark seine Vorderleute.

Chiclana. Es war eine kurze Nacht, aber wir haben uns ja auf den frühen Flug am Neujahrstag einstellen können. Als wir hier ankamen, war alles perfekt organisiert, ein kurzes Mittagessen mit Nudeln und dann eine intensive Trainingseinheit. Der gute Start war eine perfekte Einstimmung auf eine intensive Woche.

Ich möchte hier jede Einheit nutzen, um topfit in die Rückrunde gehen zu können. Mit dieser Art der Vorbereitung habe ich auch eigentlich keine Probleme. Mit 17 Jahren habe ich mein erstes Trainingslager erlebt. Mit Borussia Dortmund war ich damals sogar zweimal im Som- mer weg, mit den Profis und zusätzlich mit den Amateuren. Insgesamt komme ich so über den Daumen gepeilt in meiner Karriere bisher auf mein nun 20. Trainings- lager. Leider habe ich mein Buch zuhause liegen gelassen.

Die Biographie von Oliver Kahn habe ich geschenkt bekommen, und die wollte ich eigentlich in Spanien lesen. Nun muss das Buch noch ein wenig warten. Aber das macht nichts, schließlich steht in Spanien intensives Training auf dem Programm.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer