Neue Bestmarke für Zwölfjährige

Düsseldorf. Beim mit über 300 Schülern besetzten ASC-Sportfest im Arena-Sportpark gab es eine Reihe herausragender Leistungen – vor allem den ersten Sechs-Meter-Sprung von Max Kluth. Er ist der erste zwölfjährige Düsseldorfer, dem jemals ein so weiter Satz gelang: 6,04 Meter gleich im ersten Versuch. Dabei herrschte leichter Gegenwind, und richtig warm für weite Sprünge war es mit 18 Grad auch nicht. Dass die Sechs-Meter-Marke im Sommer fallen würde, war absehbar, denn schon im Winter in der Halle war Kluth auf 5,88 Meter gekommen. Insgesamt war das ASC-Sportfest ein letzter Test vor den Nordrhein-Meisterschaften Ende des Monats in Goch. B.F.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer