Vilson Gegic hat bei der SGU wieder personelle Alternativen. Kalkum-Wittlaer sieht wieder Licht am Ende des Tunnels.

Wer kann die TSV Eller 04 derzeit in der Fußball-Bezirksliga überhaupt stoppen? Fünf Spiele in Serie konnte die Mannschaft von Dirk Schmidt zuletzt gewinnen, darunter auch Partien, in denen sie nicht ihre Bestform abrief. Als nächstes versucht sich am Sonntag der Aufsteiger SG Benrath-Hassels daran, dem Tabellenzweiten ein Bein zu stellen. Hoffnung macht dem Aufsteiger die inzwischen entspanntere Personalsituation. Auch die in der Vorwoche eingewechselten Offensivkräfte Bazou Coulibaly und Pasquale Rizzelli könnten in Eller schon wieder für einen Startelf-Einsatz in Frage kommen.

Auf mehr als ein halbes Dutzend Spieler musste Vilson Gegic in der Vorwoche verzichten. Dass es für sein Team dennoch zu einem 0:0 gegen Bayer Dormagen reichte, nötigte dem Trainer der SG Unterrath Respekt ab. „Wir haben unter den gegebenen Umständen die beste Leistung herausgeholt. Dafür gebührt der Mannschaft mein Respekt“, sagte Gegic. Im Heimspiel gegen Solingen-Wald stehen ihm wieder mehr Alternativen zur Verfügung. Schmerzhaft ist allerdings der Ausfall von Kapitän Süleyman Özdemir (Innenbandriss).

Personalnot bei Schwarz-Weiß 06 reißt einfach nicht ab

Zwei Teams im Aufwind treffen in der Partie zwischen dem TV Kalkum-Wittlaer und dem TSV Bayer Dormagen aufeinander. Wittlaer stellte mit drei Siegen aus den letzten vier Spielen den Anschluss an das rettende Ufer her, Dormagen kletterte mit zehn Punkten aus den letzten vier Spielen auf Rang zehn. „Die Mannschaft hat nun gesehen, was sie mit Geschlossenheit und harter Arbeit erreichen kann. Diesen Weg müssen wir fortsetzen“, sagt TVKW-Trainer Michael Hecker.

Schwarz-Weiß 06 musste in den letzten Wochen den Kontakt zu den Spitzenrängen abreißen lassen. Ein Grund für die mangelnde Konstanz sind auch die personellen Sorgen. Beim TSV Aufderhöhe muss Trainer Harald Becker neben den Langzeitverletzten Marc Hannemann, Yannick Meurer und Marvin Kurz auch den gesperrten Maximilian Mück (5. Gelbe Karte) ersetzen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer