Düsseldorf. Die HSG Düsseldorf wird bei der Handball-WM in Kroatien erfolgreich durch Frantisek Sulc vertreten. Der Rückraumspieler gewann mit der Slowakei das Hauptrundenspiel gegen Südkorea mit 23:20. Überragender Feldspieler war dabei Rückraumschütze Sulc, der sechs Tore warf. Insgesamt konnte der Halblinke 24 Treffer in den bisherigen sechs WM-Spielen erzielen.

Die HSG Düsseldorf absolviert am Dienstag ohne Sulc ein Testspiel beim Regionalligisten TuS Niederwermelskirchen (20.15Uhr, Halle Stettiner Str).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer