Aufsteiger lässt Abstiegskandidat Rüsselsheim keine Chance.

Damen-hockey
Carolin Keil hatte den DHC mit 1:0 in Führung gebracht. Archiv

Carolin Keil hatte den DHC mit 1:0 in Führung gebracht. Archiv

imago

Carolin Keil hatte den DHC mit 1:0 in Führung gebracht. Archiv

Düsseldorf. Nur im Feiern haben die Hockeyspielerinnen des DHC noch viel Luft nach oben. Sportlich übertrifft der Bundesliga-Aufsteiger seit Wochen die Erwartungen. Sonntag gab es in Rüsselsheim ein souveränes 4:0 (1:0). Die Freude darüber viel aber alles andere als überschwänglich aus. Der Sieg beim Abstiegskandidaten in Hessen war für den DHC schon ein Stück Normalität.

Der Tabellenzweite vom Seestern feierte aber auch in anderer Hinsicht nur maßvoll. Obwohl in Lisa-Marie Schütze und Jennifer Pütz zwei Spielerinnen Sonntag Geburtstag hatten, hielten sich die Feierlichkeiten in Grenzen. „Von den Mädels gab es nur ein kleines Ständchen vor dem Spiel“, sagte DHC-Trainer Nico Sussenburger.

Sein Team konzentriert sich lieber auf das Wesentliche. Und auf dem Spielfeld scheinen die Oberkasselerinnen derzeit kaum stoppen zu sein. Da spielte es auch keine Rolle, dass Gastgeber Rüsselsheim – wie erwartet – voll auf eine destruktive Taktik setzte. Geregelter Spielaufbau des Tabellenvorletzten blieb die Ausnahme. Stattdessen setzte Rüsselsheim auf Fehler des DHC, um dann zu kontern.

Darja Möllenberg tritt in der Schlussphase noch zweimal

„Wir haben sehr unspektakulär gespielt“, sagte Sussenburger, der das ausdrücklich als Lob für seine junge Mannschaft verstanden wissen wollte. Schließlich überstand der DHC die wenigen gefährlichen Angriffe des Gegners schadlos und erzielte selbst nach und nach die für die klaren drei Punkte nötigen Treffer.

Carolin Keil sorgte nach acht Minuten für das frühe Führungstor. Darja Möllenberg sorgte mit dem zweiten Tor (49.) für die Vorentscheidung zugunsten des Tabellenzweiten. In der Schlussphase schraubte die frischgebackene Nationalspielerin Elisa Gräve das Ergebnis mit zwei Treffern in die Höhe.

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer