Die WZ verlost einen Schnupperkurs und VIP-Eintrittskarten.

GOLF
In den Schmiedehallen des Areal Böhler dreht sich am Wochenende wieder alles um den Golfsport. Archiv

In den Schmiedehallen des Areal Böhler dreht sich am Wochenende wieder alles um den Golfsport. Archiv

Veranstalter/Klaus Voit

In den Schmiedehallen des Areal Böhler dreht sich am Wochenende wieder alles um den Golfsport. Archiv

Düsseldorf. Von Freitag bis Sonntag treffen sich in den Alten Schmiedehallen des Areal Böhler wieder alle Golfer und solche, die es noch werden wollen. Ab Freitag findet auf der Stadtgrenze zu Meerbusch die 19. Ausgabe der Rheingolf Messe statt. Die Veranstalter erwarten bis zu 18 000 Besucher.

Die vier Credos der Messe lauten auch in diesem Jahr: Testen, informieren, shoppen und verreisen. Für ein Wochenende ist die Rheingolf sozusagen Europas größter Golfshop. Gleich vier Golfartikelhändler bieten alles an, was der Golfer braucht, oft zum Messepreis. Eine besondere Aktion richtet sich an alle, die erst noch Golfer werden wollen. Unter dem Motto „Mach deinen ersten Schlag!“ kann man am Stand des Golfparks Renneshof sowie in der Abschlagbox von „Golf Hoch 10“ unter der Anleitung von Golflehrern seine ersten Schläge machen.

Die WZ verlost gemeinsam mit der RMM (Rheinische Messe- und Marketing GmbH) einen Golf-Schnupperkurs im Golfpark Renneshof in Willich, einen Putter, drei Golfbälle sowie zwei VIP-Eintrittskarten für die Messe. Beantworten Sie folgende Frage: Die wievielte Ausgabe der Rheingolf Messe findet 2017 statt? Schicken Sie ihre Antwort an:

lokalsport.duesseldorf@wz.de

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer