Düsseldorf. Hagens Trainer Ingo Freyer war der Weg nach Bamberg nicht zu weit: Am vergangenen Spieltag der Basketball-Bundesliga beobachtete er den nächsten Gegner Giants Düsseldorf vor Ort. 500 Fans von Phoenix Hagen, die am Samstag (15 Uhr) in Düsseldorf dabei sein wollen, hoffen, dass er die richtigen Schlüsse zieht.

Insgesamt 2750 Karten sind für das Abstiegsduell in der Reisholzer Halle bereits verkauft. Gute Nachricht für Düsseldorf: Brendan Winters kehrte gestern ins Mannschaftstraining der Giganten zurück, kann gegen den Tabellen-18. helfen. Eine Niederlagenserie wird reißen: Düsseldorf hat sechs Spiele lang nicht mehr gewonnen, Hagen sogar zehn. Der Showdown um den Klassenerhalt wird eine echte Nervenschlacht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer