Nachrichten aus den Vereinen.

Düsseldorf. Beim ersten Testspiel des Jahres von Fußball-NRW-Ligist Fortuna II beim A-Kreisligisten SC Neandertal (12:0) fehlte Ivan Pusic. Immer noch ist nicht klar, ob der Stürmer bleiben darf oder einen neuen Verein findet. Die Tore erzielten Marcel Gaus, Erkan Ari (je 3), Michael Behlau, Raimond Schmitz (je 2), Kai Michalsky und Vincent Scheidemann. Am Sonntag folgt das zweite Testspiel gegen Niederrheinligist SV Straelen (14.30 Uhr, Flinger Broich).

Fortuna II: Nettekoven (46. Schulze-Niehues), Caspari (46. Zent), Schwertfeger, Altenbeck, Heeren - Michalsky, Behlau - Schmitz, Scheidemann - Ari, Gaus

Turu: Vertrag mit Kusel aufgelöst 

Der Fußball-Niederrheinligist Turu 1880 Düsseldorf hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Andreas Kusel nach nur wenigen Wochen wieder aufgelöst. Kusel konnte in den ersten Testspielen nicht überzeugen. Auch Testspieler Ali El Aissati kommt für ein Engagement bei der Turu nicht in Frage. "Bei beiden passte es einfach nicht", sagte der sportliche Leiter Edgar Evenkamp ohne weitere Begründung. Der in die zweite Mannschaft "abgeschobene" Daniel Palac schloss sich dem TuS Grevenbroich an.

Fortuna U15: Armstrong geht zurück in die USA 

Fortunas U15-Trainer Samir Sisic musste vor dem "Restrunden"-Auftakt in der Fußball-Niederrheinliga morgen gegen den TSV Bayer Dormagen eine Hiobsbotschaft hinnehmen. Verteidiger Chris Armstrong zog zurück in die USA zu seiner Mutter. "Er wird uns sehr fehlen", meinte Sisic. Die Neuzugänge Nils Remmert und Coco Laurens warten noch auf ihre Spielberechtigung. Die Generalprobe gegen die SSVG Velbert gewann die Fortuna am Dienstag mit 6:1.

SC West: Schwaches Spiel gegen den DSC 99 

Der Fußball-Niederrheinligist SC West mühte sich in einem Testspiel gegen den zwei Klassen tiefer kickenden DSC 99 am Mittwoch zu einem 1:0-Sieg. "Das war ein ganz schwaches Spiel von uns. Es war nie ein Klassenunterschied zu erkennen", sagte Wests sportlicher Leiter Sven Kühnen. Das Tor des Abends erzielte Sebastian Schweers.

Fortuna U19: Auswärtsspiel bei ETB Schwarz-Weiss Essen

Mit einem Auswärtsspiel bei ETB Schwarz-Weiss Essen starten Fortunas U19-Kicker am Sonntag die Aufholjagd auf die Tabellenspitze der Niederrheinliga. Vor ihrer Pflichtspielpremiere stehen Martin Blaas und Yavuz Baser, die bereits im Laufe der Hinrunde zur Fortuna stießen.

SG Unterrath: Berzougui geht zum 1. FC Köln

Geschwächt gehen die C-Junioren der SG Unterrath in die Restrunde der Fußball-Niederrheinliga. Schlüsselspieler Yassine Berzougui verließ den Verein in der Winterpause und ging zum 1. FC Köln. "Wir müssen das System nun umstellen. Mal sehen, wie die Mannschaft damit umgeht", sagt Trainer Toma Ivancic. Das einzige Vorbereitungsspiel gewann die SGU gegen den SVStraelen klar mit 4:1. Morgen geht es gegen ETB Schwarz-Weiß Essen.

Fortuna U17 spielt am Sonntag gegen Bayer Uerdingen 

Nachdem das Nachholspiel gegen den FC Remscheid nun schon dreimal ausgefallen ist, freut sich David Moreno, der Coach von Fortunas U17-Kickern, dass es am Sonntag wieder los geht. In das Niederrheinliga-Heimspiel gegen Bayer Uerdingen gehen die Flingerner mit einem gegenüber der Winterpause unveränderten Kader. Gestern ging es gegen den Junioren-Bundesligisten MSV Duisburg.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer