Düsseldorf. Fußball-Niederrheinligist SC West hat den Wechsel von Samet Akarsu perfekt gemacht. Der Angreifer kommt vom Ligarivalen SV Straelen, für den er in der Hinrunde acht Treffer erzielte.

Akarsu gilt bei West als Vertragsamateur und ist somit sofort spielberechtigt. Verzichten muss Trainer Harald Becker hingegen vorerst auf George de Matos Vasovic (Muskelbündelriss).

Robin Udegbe wechselt dagegen zum holländischen Erstligisten Venlo und hofft auf einen Profivertrag.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer