Andre Voronin
Andrey Voronin mußte mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ins Krankenhaus gebracht werden. Richard Erhardt und Physio Jan Speckenbach begleiten ihn.

Andrey Voronin mußte mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ins Krankenhaus gebracht werden. Richard Erhardt und Physio Jan Speckenbach begleiten ihn.

Ronny Garbuschewski sitzt ebenfalls im Flieger nach Hause. Er hat muskuläre Beschwerden im Adduktorenbereich.

CHRISTOF WOLFF, Bild 1 von 2

Andrey Voronin mußte mit Verdacht auf Nasenbeinbruch ins Krankenhaus gebracht werden. Richard Erhardt und Physio Jan Speckenbach begleiten ihn.

Marbella. Die Fortuna-Profi-Fußballer Andrey Voronin und Ronny Garbuschewski haben soeben den Rückweg nach Düsseldorf angetreten. Voronin hat einen Nasenbeinbruch, wurde am Montag genäht und soll nun in Düsseldorf operiert werden. Garbuschweski hat muskuläre Beschwerden im Adduktorenbereich und wird in Düsseldorf weiterbehandelt.

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer