Fortuna Düsseldorf - Hannover 96
Der Düsseldorfer Julian Schauerte schirmt den Ball vor Edgar Prib ab. Foto: Bernd Thissen

Der Düsseldorfer Julian Schauerte schirmt den Ball vor Edgar Prib ab. Foto: Bernd Thissen

dpa

Der Düsseldorfer Julian Schauerte schirmt den Ball vor Edgar Prib ab. Foto: Bernd Thissen

Düsseldorf (dpa) - Hannover 96 hat den Sprung an die Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Niedersachsen kamen trotz einer guten Leistung beim Tabellenvierten Fortuna Düsseldorf nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus.

Die Gäste gingen durch Kenen Karaman (18. Minute) und Felipe (61.) zweimal in Führung und hatten weitere gute Torchancen. Aber Ihlas Bebou (52.) und der eingewechselte Robin Bormuth (67.) erzielten vor 28 122 Zuschauern jeweils den Ausgleich für Düsseldorf. In der Schlussphase einer temporeichen Partie mussten die Hannoveraner in Unterzahl agieren, Felipe sah die Gelb-Rote Karte (70.).

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer