Malmo FF vs Real Madrid
Nikola Djurdjic (l, im CL-Duell gegen Real Madrid) wird Fortuna Düsseldorf verstärken.

Nikola Djurdjic (l, im CL-Duell gegen Real Madrid) wird Fortuna Düsseldorf verstärken.

Andreas Hillergren

Nikola Djurdjic (l, im CL-Duell gegen Real Madrid) wird Fortuna Düsseldorf verstärken.

Düsseldorf. Der serbische Stürmer Nikola Djurdjic wird die Fortuna wohl für die Restsaison verstärken. Der 20 Jahre alte Stürmer kommt aus Malmö zum Fußball-Zweitligisten. Laut übereinstimmenden Berichten hat er bereits den Medizincheck erfolgreich überstanden.

Eigentlich „gehört“ der serbische Stürmer, der als „Brecher“ zu bezeichnen ist, dem FC Augsburg, der den 1,89 Meter großen Djurdjic an die Schweden bis zum Jahresende ausgeliehen hatte. Der Serbe wird nun von Fortuna ebenfalls ausgeliehen und steht in Augsburg noch bis Juni 2017 unter Vertrag, nachdem er vor der Saison von der SpVgg Greuther Fürth in die Schwabenmetropole gekommen war.

In Malmö hat Djurdjic Champions League gespielt und ist auch bereits für die serbische Nationalmannschaft zum Einsatz gekommen. Ob noch ein weiterer Spieler von der Fortuna bis heute 18 Uhr verpflichtet wird, bleibt offen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer