96-Defensivspieler Andre Hoffmann wechselt mit sofortiger Wirkung nach Düsseldorf. Zunächst auf Leihbasis. Eine Kaufoption zur neuen Saison liegt aber bereits vor.

Düsseldorf. Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf haben sich auf einen sofortigen Wechsel von André Hoffmann geeinigt. Der 23 Jahre alte Innenverteidiger wird zunächst bis zum Saisonende ausgeliehen. Die Vertragsmodalitäten beinhalten allerdings bereits eine Kaufoption.

Hoffmann, der am Dienstagabend seinen Vertrag bei der Fortuna unterschrieben hat, war 2013 aus Duisburg nach Hannover gewechselt und absolvierte 47 Spiele in der ersten Liga für die Niedersachsen (zwei Tore). Zudem hat der Rechtsfuß seit der U16 alle deutschen Juniorennationalteams durchlaufen. Der 23-Jährige wird am Mittwoch mit der Mannschaft ins Trainingslager nach Malta reisen.

„André Hoffmann verfügt mit seinen 23 Jahren bereits über eine große Erfahrung. Er war schon im jungen Alter von 20 Jahren Stammspieler in der Bundesliga und kann sowohl als Innenverteidiger, als auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Speziell im Hinblick auf die kommende Spielzeit sind wir sehr froh, dass wir André an uns binden konnten“, sagt Chefcoach Friedhelm Funkel über die Verpflichtung.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer