Fortuna_1200x628.jpg
$caption

$caption

Düsseldorf. Eine böse Überraschung erlebte Fortuna-Star Axel Bellinghausen, als er aus dem Trainingslager zurückkehrte. Der 33-Jährige fand seinen BMW X5 in Erkrath praktisch „entkernt“ vor. Lenkrad, Airbags, Armaturenbrett und Navi waren gestohlen.

Vermutlich war eine osteuropäische Bande am Werk, die seit Anfang der Woche im Kreis Mettmann auch andere BMWs geknackt hat. Der Sachschaden wird auf mehr als 15 000 Euro geschätzt. si

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer