Kontrakt des 31-Jährigen wird vorzeitig verlängert.

SV Sandhausen - Fortuna Düsseldorf
Der Vertrag von Adam Bodzek ist verlängert worden, obwohl er seine Vereinbarungen noch nicht erfüllen konnte.

Der Vertrag von Adam Bodzek ist verlängert worden, obwohl er seine Vereinbarungen noch nicht erfüllen konnte.

Uwe Anspach

Der Vertrag von Adam Bodzek ist verlängert worden, obwohl er seine Vereinbarungen noch nicht erfüllen konnte.

Düsseldorf. Vize-Kapitän Adam Bodzek wird auch in der kommenden Spielzeit das Trikot von Fortuna Düsseldorf tragen. Der Mittelfeldspieler des Fußball-Zweitligisten, der derzeit aufgrund eines Mittelhandbruchs ausfällt, ist bislang noch nicht auf die vertraglich vereinbarte Anzahl von Einsätzen gekommen, nach der sich sein Kontrakt automatisch um ein Jahr verlängert. Dennoch hat die Fortuna mit dem Stammspieler gesprochen und offenbar ein Zeichen setzen wollen. Der Vorstandsvorsitzende Robert Schäfer soll dem 31-Jährigen mitgeteilt haben, dass die automatische Verlängerung vorzeitig in Kraft tritt.

Bodzek spielt seit 2011 für die Fortuna und ist in dieser Saison bislang 18 Mal zum Einsatz gekommen. Insgesamt hat der gebürtige Pole in 169 Spielen das rot-weiße Trikot getragen und dabei fünf Treffer erzielt. In der vergangenen Saison spielte er unter Trainer Marco Kurz keine Rolle mehr. Friedhelm Funkel machte Bodzek, der nach Oliver Fink (seit 2009 im Team) dienstältester Profi des Tabellenzwölften ist, im Anschluss an seine Amtsübernahme im März des vergangenen Jahres wieder zum Stammspieler. tke/Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer