wza_310x324_526704.jpeg
Der neue Coach Jürgen Lengling plant bei den Panthern ein paar Veränderungen.

Der neue Coach Jürgen Lengling plant bei den Panthern ein paar Veränderungen.

Goergens

Der neue Coach Jürgen Lengling plant bei den Panthern ein paar Veränderungen.

Düsseldorf. Nach dem Rücktritt von Markus Guderian, Trainer des Football-Nachwuchsteams der Düsseldorf Panther (Rookies), hat sich der Vorstand direkt auf die Suche nach einem Nachfolger begeben und ist in den eigenen Reihen fündig geworden.

Jürgen Lengling betreut die "Offense Line" der Rookies seit 2007 und war zusätzlich in der vergangenen Saison als Cheftrainer für die Offensive zuständig. Lengling spielte bereits 1995 in der ersten Mannschaft, als Trainer betreute er 2005 auch die Frauenmannschaft der Panther sowie 2006 die Panther Flags als Line Coach.

"Natürlich wird es ein paar Veränderungen geben, diese sind auch nötig und wichtig, um nicht in einem Trott festzustecken. Aber im Grunde gibt es am immer noch erfolgreichsten Jugendprogramm in Deutschland nicht viel zu verändern", sagt Lengling.

Geplant ist Ende August ein Jugendturnier in Düsseldorf, zudem im September die "Panther Rookies Open Campdays" für alle an Football interessierten Jugendlichen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer