Football-EM: Halbfinale in Benrath

Düsseldorf. Am Freitag wird es ernst für den Nachwuchs des deutschen Footballs. Um 18 Uhr trifft das Nationalteam im Benrather Stadion an der Karl-Hohmann-Straße im Halbfinale der Europameisterschaft gleich auf Titelverteidiger Österreich. Die sonst dort spielenden Düsseldorf Panther werden besonders fest die Daumen drücken, da in Christoph Winkler, Simon Baumeister, Dominik Fries, Till Janssen, Tim Rademacher und Nils Nover gleich sechs ihrer Jugendspieler im Team stehen. Für den „Chef de Mission“ Peter Springwald sind die vier Teams der Endrunde – am Nachmittag trifft dort Dänemark auf Frankreich – etwa auf Augenhöhe: „Das Niveau hat sich auf einem sehr hohen Niveau angenähert, daher werden wir an den beiden Spieltagen auch sehr enge Begegnungen erleben. Natürlich wollen wir den Titel, und wenn wir unser Laufspiel etablieren, dann haben wir große Chancen.“ Karten ab 15 Euro gibt es am Freitag an der Tageskasse. Spiel um Platz drei und das Finale finden am Sonntag in Köln im Sportpark Höhenberg statt. m.g.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer