10894664904_9999.jpg
Ein Kommentar von Norbert Krings.

Ein Kommentar von Norbert Krings.

kleinkommentar

Ein Kommentar von Norbert Krings.

Es war unzweifelhaft ein wichtiger Schritt nach vorne. Das Feuer war da, die Leidenschaft von Anfang zu sehen. Da der Mannschaft derzeit ein wenig das Glück fehlt, sollten Spieler und Trainer nicht zu sehr mit dem späten Ausgleich hadern. Das Spiel hat aber deutlich aufgezeigt, wo noch Verbesserungsbedarf besteht. Die Konter werden meist kopflos und überhastet vergeben. Das Nachrücken der Defensivspieler ist nicht optimal, und den Stürmern fehlt das Durchsetzungsvermögen. Alles Dinge, an denen die Mannschaft arbeiten kann. Der relativ kleine Abstand zur oberen Tabellenregion macht es möglich: Fortuna kann noch in den Aufstiegskampf eingreifen. Ein Selbstläufer wird das Spiel gegen den FSV Frankfurt aber sicher nicht.

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer