Düsseldorf. Die DEG Metro Stars haben einige Eishockey-Nachwuchstalente an sich gebunden. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mitteilte, erhielten die Nachwuchsspieler Tim Schüle (18), Marco Nowak (18), Dennis Fischbuch (19), Thorsten Gries (18) und Francesco Lahmer (18) neue Verträge.

Die meisten der Spieler bekommen DEL- Förderlizenzen. Nowak (1. Mannschaft), Gries und Lahmer (beide 2. Mannschaft) gehen für die DEG aufs Eis.

Peter Ratchuk hat indessen einen neuen Verein gefunden. Der 31-jährige amerikanische Verteidiger, der bei der DEG keinen Vertrag mehr bekommen hatte, wechselt zum Liga-Rivalen Hamburg Freezers.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer