DEG-Kapitän
Darryl Boyce (r) fällt für die Düsseldorfer EG wegen einer Knie-Operation aus. Foto: Uwe Anspach

Darryl Boyce (r) fällt für die Düsseldorfer EG wegen einer Knie-Operation aus. Foto: Uwe Anspach

dpa

Darryl Boyce (r) fällt für die Düsseldorfer EG wegen einer Knie-Operation aus. Foto: Uwe Anspach

Düsseldorf (dpa) - Die Düsseldorfer EG muss während der Olympia-Pause in der Deutschen Eishockey Liga auf Kapitän Darryl Boyce verzichten. Der Kanadier wird wegen eines Meniskusrisses operiert, teilte die DEG mit.

Der 33-Jährige hat sich die Verletzung schon vor einigen Wochen zugezogen, aber weitergespielt. Der Club hofft, dass Boyce zum Endspurt in der DEL-Hauptrunde wieder einsatzfähig ist.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer