Düsseldorf, 17.09.2017

DEG gewinnt gegen Adler Mannheim

zurück weiter
1 von 17
  1. Die Laune konnte kaum besser sein auf den Tribünen sowie im Kabinengang des Rather Domes nach diesem aufregenden Spiel. Vor allem bei der Düsseldorfer EG. Die hatte gegen den Titelfavoriten Adler Mannheim zwar kurz vor Schluss den Ausgleich zum 3:3 kassiert, im Penaltyschießen aber die Nerven behalten und damit 4:3 gewonnen.

    Die Laune konnte kaum besser sein auf den Tribünen sowie im Kabinengang des Rather Domes nach diesem aufregenden Spiel. Vor allem bei der Düsseldorfer EG. Die hatte gegen den Titelfavoriten Adler Mannheim zwar kurz vor Schluss den Ausgleich zum 3:3 kassiert, im Penaltyschießen aber die Nerven behalten und damit 4:3 gewonnen.

    Foto: Birgit Häfner
  2. In der jüngeren Geschichte waren die Heimspiele gegen Mannheim ja alles andere als erfolgreich verlaufen. Neun der vergangenen elf gingen verloren. In besonders schlechter Erinnerung ist das bis Sonntag letzte Duell im Februar dieses Jahres geblieben.

    In der jüngeren Geschichte waren die Heimspiele gegen Mannheim ja alles andere als erfolgreich verlaufen. Neun der vergangenen elf gingen verloren. In besonders schlechter Erinnerung ist das bis Sonntag letzte Duell im Februar dieses Jahres geblieben.

    Foto: Birgit Häfner

Die Laune konnte kaum besser sein auf den Tribünen sowie im Kabinengang des Rather Domes nach diesem aufregenden Spiel. Vor allem bei der Düsseldorfer EG. Die hatte gegen den Titelfavoriten Adler Mannheim zwar kurz vor Schluss den Ausgleich zum 3:3 kassiert, im Penaltyschießen aber die Nerven behalten und damit 4:3 gewonnen.

WZ-LIVETICKER

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

KONTAKT LOKALREDAKTION DÜSSELDORF

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG