Christian Süß und Dimitrij Ovtcharov auf Platz zwei und drei.

Timo Boll ist erneut Tischtennis-Spieler des Jahres.
Timo Boll ist erneut Tischtennis-Spieler des Jahres.

Timo Boll ist erneut Tischtennis-Spieler des Jahres.

dpa

Timo Boll ist erneut Tischtennis-Spieler des Jahres.

Düsseldorf. Bei der Wahl zum deutschen Tischtennis-Spieler des Jahres führt seit zehn Jahren kein Weg an Timo Boll vorbei. Im vergangenen Jahr erreichte der Borusse Olympia-Silber in Peking mit der Mannschaft, wurde dreifacher Europameister in St. Petersburg und unter anderem German-Open-Sieger in Berlin.

Mit 55,9 Prozent verwies der 27-Jährige bei der Wahl durch die Leser des Fachmagazins "tischtennis" seine Düsseldorfer Teamkollegen Christian Süß (32,8) und Dimitrij Ovtcharov (4,8) auf die Plätze.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer