Düsseldorf. Nach drei Niederlagen in Folge gelang dem BBC Oberkassel in der 2. Basketball-Regionalliga ein 85:79 (39:36) gegen den TuS Hilden. Überragender Akteur war Kemmy Burgess, der 48 Punkte (!) erzielte und nach seiner Knie-Operation offenbar wieder in Fahrt kommt.

"Er hatte wirklich einen sehr guten Tag", sagte Trainer Mauro Cannoni. BBC Oberkassel: Gabriel (10), Jones (8), Akinwale (4), Jöhnke (2), Burgess (48), Müller (3), Sapko (3), Böhm (7).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer