BV 04 besiegt B-Junioren der SGU.

jugendfussball
Toma Ivancic erlebt in Köln schwarze 90 Minuten. Archiv

Toma Ivancic erlebt in Köln schwarze 90 Minuten. Archiv

Lange

Toma Ivancic erlebt in Köln schwarze 90 Minuten. Archiv

Düsseldorf. Richtig gut in Form sind derzeit Fortunas U 15-Junioren in der Fußball-Regionalliga. Eine Woche nach dem 4:0-Sieg über den MSV Duisburg bezwang die Mannschaft von Alparslan Güven nun auch Schalke 04 mit 3:1. Der im Sommer zu Schalke wechselnde Mick Gudra besorgte gegen seine künftigen Vereinskollegen dabei den 1:1-Ausgleich.

Yasin Ucan und Bora Gümüs machten den Auswärtssieg perfekt. Eine böse Abfuhr bekam derweil die SG Unterrath vom 1. FC Köln erteilt. Trotzte die Elf von Toma Ivancic den „Geißböcken“ im Hinspiel ein 2:2 ab, so kam sie im Rückspiel gleich mit 0:13 unter die Räder. Im Nachwuchscup rettete Jonas Büchte Fortunas U 14 einen Punkt. Büchte traf gegen den MSV Duisburg spät zum 1:1-Endstand.

In der A-Junioren Niederrheinliga hofften der BV 04 und Fortunas U 18 auf gegenseitige Schützenhilfe. Doch diese blieb weitestgehend aus. Die Fortuna erkämpfte sich gegen die SSVg Velbert nach zweimaligem Rückstand noch ein 3:3 (Tore: Murat Yildiz 2, Fabio Di Gaetano), dennoch wuchs der Abstand auf das rettende Ufer drei Spieltage vor Schluss auf acht Punkte an, weil der BV 04 gegen Bayer Uerdingen mit 2:3 verlor. Max Gehler und Ibrahim Dogan machten dabei zwischenzeitlich einen 0:2-Pausenrückstand wett. Doch in der Schlussminute gelang den von Dennis Wienhusen trainierten Uerdingern der Siegtreffer. Der BV bleibt somit drei Punkte hinter einem Direktqualifikationsplatz.

Die Direktqualifikation praktisch in der Tasche haben die B-Junioren des BV 04 nach dem 3:0-Derbysieg gegen Unterrath. Hendrik Kortgödde (2) und Zakaria El Jarroudi trafen für den Tabellenzweiten. Die SGU, die sich am Donnerstag 1:1 von Wermelskirchen getrennt hatte (Tor: Maurice Schuler) fiel auf einen Abstiegsrang zurück. Erst morgen ist Fortunas U 16 im Einsatz. Bei Bayer 05 Uerdingen geht es in Anbetracht von nur zwei Zählern Vorsprung auf einen Abstiegsrang um wichtige Punkte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer