Leichtathletik - Stadionsportfest

Düsseldorf. Dass der Organisator des DSV 04, Hansi Schmidt, kein Freund von Massen-Sporfesten in der Leichtathletik ist, zeigt auch sein Sportfest (Samstag, 12 bis 20 Uhr) im Ernst-Poensgen-Stadion am Wilhelm-Heinrich-Weg in Lierenfeld, für das bisher nur 100 Teilnehmer in den Meldelisten stehen.

Neben Läufen von 50 bis 800 Meter stehen auch Geh-Wettbewerbe auf dem Programm, wobei es um Punkte für den Geher-Pokal des Deutschen Leichtathletik Verbandes geht, um den mehrere Mannschaften (aus Düsseldorf besonders der ART) kämpfen. Leider fehlt beim ART die 19-jährige Deutsche U 20-Straßen-Meisterin Lea Dederichs wegen Urlaubs. Von den Düsseldorfer Vereinen sind noch der DTV 47, DSC 99, LKD und natürlich Gastgeber DSV 04 dabei. B.F.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer