Gast-Beitrag

Wir müssen nicht verschämt nach Kopenhagen schauen

Der Prince of Wales würde es vermutlich als „Furunkel im Angesicht eines Freundes“ bezeichnen, der Düsseldorfer an sich ist vielleicht mehr über die Sturheit verwundert, mit der sich einige baufällige Gebäude im Herzen der Stadt gegen die neuen Entwicklungen in der Nachbarschaft behaupten. Die... mehr

Gast-Beitrag

Exzellente Aussichten auf dem Arbeitsmarkt

Die Studienfachwahl ist keine reine Herzensangelegenheit. Schon bei Studienbeginn stehen Fragen des späteren Übergangs in den Beruf im Vordergrund: Passt mein künftiger Abschluss zu meinen beruflichen Plänen, zu den Anforderungen des Arbeitsmarkts? Somit ist die Zauberformel guter Beratung die... mehr

Gast-Beitrag

Ausgezeichnete Lehre – eine zentrale universitäre Aufgabe

Die Bildungs- und Hochschullandschaft wird immer bunter. Was ist in der vielfältigen Welt der Universitäten, Hochschulen und Akademien eigentlich das Wesen der Universität? Die Einheit von Forschung und Lehre! Exzellente Forschung gehört zweifelsfrei zu den vorrangigen Zielen der Universitäten. Sie... mehr

Gast-Beitrag

Das Schauspielhaus gehört an den Platz, wo es heute steht

Ich möchte heute auf aktuelle Themen eingehen, die unsere Stadtgesellschaft bewegen. Es haben nun viele Bürgertreffen mit der Stadtverwaltung in den Bezirksvertretungen in Sachen Gaslaternen stattgefunden. Inzwischen haben auch die Stadtwerke klar gemacht, dass einer Zertifizierung von Gaslaternen... mehr

Bürgerbegehren als letzte Chance für die Gaslaternen?

"Seen the lights go out on...“ – dieses Lied des Musikers Billy Joel kommt mir gerade in den Sinn, wenn ich an die gegenwärtige Gaslaternen-Diskussion in Düsseldorf denke. Darin beschreibt der amerikanische Songwriter in einer Zukunftsvision seine Heimatstadt New York, in der kriegsbedingt die... mehr

Auch das Studieren muss man erst mal lernen

Es ist nun ein Jahr her, dass ich mich erstmals in den Riesenhörsaal 3A der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) wagte. Tausende „Erstis“ strömten damals zur Erstsemesterbegrüßung. Unsere Gastgeberin, Rektorin Steinbeck, versicherte, es sei eine gute Entscheidung, zu studieren. Und es sei... mehr

Frauen können Fachkräftemangel beheben

Wer sich mit dem Thema „Arbeitswelt“ beschäftigt, braucht viel Zeit. An Studien und Analysen ist derart viel auf dem Markt, dass man schnell kurzatmig wird. Ein Studienkern: Wir wissen, dass Fachkräfte Mangelware sind. Wo sollen sie herkommen? Auf der Suche nach dem Lückenschluss stürzen wir uns... mehr

Studenten aus drei Ländern lernen sich kennen

Die Europäische Union ist im Laufe der Jahre unentbehrlich für den Nahen Osten geworden. Sie ist wirtschaftlich der größte Partner Israels und ein großer wirtschaftlicher Partner vieler anderer Nahoststaaten und übt zunehmend auch mehr politischen Einfluss im Nahen Osten aus. Unter diesen Umständen... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reise

Blog: Eine Düsseldorferin erobert die Welt

Entdecken Sie die Welt mit uns: WZ Redakteurin Juliane Kinast lässt Sie an ihren spannenden Abenteuern und Eindrücken rund um den Globus teilhaben. mehr

Düsseldorf

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz hat er Leidenschaft und Beruf vereint und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fortuna-Wissen zu testen! mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION DÜSSELDORF

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG