Ein besonderes Theaterprojekt wird einmal jährlich zum Gemeinschaftsprojekt der Schule: Eltern, Lehrer und Schüler arbeiten monatelang darauf hin, den Senioren im Stadtteil ein immer neues Weihnachtsstück vorzuführen. Kostüme und Kulissen werden von Müttern und Vätern gestaltet. Drei Monate arbeiten die Drittklässler an den Proben, damit die Aufführung perfekt über die Bühne geht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer