Die Schule legt besonderen Wert auf eine innovative Leseförderung, die wiederkehrenden Lesenächte als ein Beispiel gibt es nun seit zehn Jahren. Nachtwanderungen, das Vortragen selbst ausgedachter Geschichten und gemeinsames Übernachten im Schlafsack gehören dazu und machen Umgang mit Literatur für die Kinder zu einer abenteuerlichen wie selbstverständlichen Sache.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer