Bei strahlendem Sonnenschein kamen tausende Düsseldorfer zum 13. Fest an der Schadowstraße.

wza_1500x1076_729579.jpeg
Schlagerstar Michael Wendler begeisterte zum Abschluss am Sonntagabend mit Hits wie „Sie liebt den DJ“ hunderte Fans auf der Schadowstraße.

Schlagerstar Michael Wendler begeisterte zum Abschluss am Sonntagabend mit Hits wie „Sie liebt den DJ“ hunderte Fans auf der Schadowstraße.

Bernd Schaller

Schlagerstar Michael Wendler begeisterte zum Abschluss am Sonntagabend mit Hits wie „Sie liebt den DJ“ hunderte Fans auf der Schadowstraße.

Düsseldorf. Die Schadowstraße endlich mal wieder anders: Wo sonst laute Baumaschinen die Erde durchwühlen, Lärm und Dieselgeruch ein längeres Verweilen unerträglich machen, herrscht am Wochenende ausgelassene Feierstimmung. Es riecht nach Bratwurst und Flammlachs, von drei Bühnen schallt Musik, tausende Düsseldorfer bummeln über die Straßen beidseits des Tausendfüßlers.

Für jeden ist etwas dabei, die Älteren kehren am Weinstand ein, die Kinder spielen am Gustaf-Gründgens-Platz mit überdimensionalen Musikinstrumenten. Die bunte Mischung kommt gut an: "Es ist schön hier, ich finde gut, dass so etwas veranstaltet wird, auch wenn Essen und Getränke etwas teuer sind", sagt der Neusser Franz Spinrath.

Wendler, Wijnvoord, Wetter sorgen für gute Stimmung

Der Unternehmerverein "City-Ring Schadowstraße" lädt zum 13. Straßenfest. Auf 600 Metern präsentieren sich rund 80 Aussteller, Gastronomen und Kunsthandwerker und lassen die Baustellen Baustellen sein. Glück haben die Veranstalter mit dem Wetter. Nachdem im letzten Jahr Stände wegen Sturmböen geschlossen werden mussten, gönnt sich am Wochenende mancher Besucher bei strahlendem Sonnenschein ein Eis oder ein kühles Altbier.

Wieder mit dabei ist das holländische "Obst- und Gemüsebüro" mit Stargast Harry Wijnvoord. Früher moderierte er die Sendung "Der Preis ist heiß", am Wochenende das "Gemüsequiz". Das Image der Holland-Tomate soll aufpoliert werden: "Vor zwanzig Jahren haben wir Holländer probiert, Wasser schnittfest zu machen", sagt Wijnvoord. Acht Kandidaten treten beim Fragequiz gegeneinander an, der Sieger bekommt drei Monate Gemüse gratis.

Die Highlights gibt’s zum Schluss. Am Sonntagabend tritt Schlagerstar Michael Wendler - von Fans nur "Der Wendler" genannt - an der Liesegangstraße auf. Der selbsternannte "König des Diskofox" begeistert hunderte Fans mit Hits wie "Sie liebt den DJ" oder "Nina". Die Besucher sind zufrieden: "Es gefällt mir, weil es Musik zum Tanzen ist", sagt Meta Thurn, die Michael Wendler zum ersten Mal live sieht.

Zwei Großkaufhäuser und zahlreiche Geschäfte decken den täglichen Bedarf. 90 Prozent der Läden sind Filialen.

Jedes Jahr im Spätsommer findet das zweitägige Straßenfest statt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer