10881561904_9999.jpg
Ein Kommentar von Juliane Kinast.

Ein Kommentar von Juliane Kinast.

Nanninga, Bernd (bn)

Ein Kommentar von Juliane Kinast.

Ein klares Ja zum Nichtraucherschutz. Und ein klares Ja zur Wahlfreiheit. Geht nicht zusammen? Geht doch. Wo gespeist wird und Angestellte vor dem Passivrauchen geschützt werden müssen, gibt es nachvollziehbare Argumente für ein Rauchverbot. Und wenn man den Arbeitsschutz ganz ernst nimmt, ist dann eben auch ein separater Raucherraum nicht drin. In Ordnung.

Aber in einer Eckkneipe, in der Wirt oder Wirtin selbst hinter der Theke stehen und jeder Gast selbst entscheiden kann, ob er hier trinkt oder nicht, muss ein Verbot nicht sein.

 

© WhatsBroadcast

Leserkommentare (3)


() Registrierte Nutzer