Preisnachlässe locken Schnäppchenjäger in die Stadt.

Düsseldorf. Bis zu 70 Prozent Preisnachlässe locken seit Montag die Schnäppchenjäger in die Düsseldorfer Innenstadt. Besonders große Rabatte gibt es auf textile Winterware, die ab Ende Januar den Frühlingskollektionen Platz machen muss. Hier ein Überblick über günstige Angebote:

Schals und Mützen für fünf Euro bekommt man am billigsten bei H&M. Wer es nicht ganz so warm braucht, der greift auf das Stirnband zurück - für drei Euro im Angebot. Etwas teurer, aber ebenfalls um 50 Prozent reduziert, bekommt man Mütze und Stirnband in der Galeria Kaufhof. Dort kommen besonders Frauen gut weg: Bei dem Kauf von reduzierten Stiefeln gibt es zusätzlich einen Rabatt um 20 Prozent.

Das passende Glitzerkleid für die Sylvesterparty gibt es bei H&M ab neun Euro. Wer es etwas gediegener mag, wird bei den Pailletten-Leggins und Glitzer-Oberteilen von Zara fündig. Dort gibt es auch Mäntel für Sie und Ihn, ab 49,95 Euro.

Ganze Sofagarnituren, die zu Gunsten der neuen Kollektionen verscherbelt werden, bekommt man bei Habitat. Dort ist ein Zweisitzer im Angebot, von 1299 Euro auf 910 Euro heruntergesetzt. Dazu gesellen sich Vasen, Lampen, Teppiche, um jeweils 20 Prozent ermäßigt.

Für Lesefreunde hat die Mayerschen Buchhandlung das beste Angebot: Romane für zehn statt für 22 Euro.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer