In den Restaurants an der Erkrather Straße werden zur WM 2018 die Partien von Portugal und Deutschland gezeigt. Zudem gibt es dort einen Glücksbringer eines Europameisters.

beeda729-8cd7-4765-92f4-ba1103d8869b.jpg
Armando Cortes vor dem Original-Ronaldo-Trikot im Bilderrahmen an der Wand im Portugiesischen Club.

Armando Cortes vor dem Original-Ronaldo-Trikot im Bilderrahmen an der Wand im Portugiesischen Club.

Dehniger

Armando Cortes vor dem Original-Ronaldo-Trikot im Bilderrahmen an der Wand im Portugiesischen Club.

Düsseldorf. Für Armando Cortes ist der Fall klar. „Portugal wird Weltmeister. Das habe ich meinen Kunden versprochen.“ Der Mitinhaber des Portugiesischen Clubs, dem Frango Português und dem Cave Tapas an der Erkrather Straße meint das natürlich nicht ganz so ernst, aber einen ganz besonderen Glücksbringer haben er und seine Partner Filipe Castelo und Jose Esteves immerhin an ihrer Seite.

Ein Original-Ronaldo-Trikot samt Unterschrift hängt in einem Bilderrahmen im Club. Hintergrund: Die Familie des Superstars hatte bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland ein Haus in Düsseldorf gemietet, und fuhr von da aus zu den Spielen. „Fast täglich waren aber auch Familienmitglieder bei uns“, sagt Cortes. Als Geschenk gab es das Trikot.

Klar, denn WM-Gucken macht bei ihm besonders viel Spaß. In allen drei Läden gibt es Leinwände, und in den Schwanenhöfen beim Frango Português soll eine Extra-Terrasse geöffnet werden. So groß wie bei vergangenen Turnieren will er das Public Viewing aber noch nicht aufziehen. „Ein Turnier muss sich erst entwickeln. Wir wollen sehen, wie die Begeisterung ist.“

Cortes freut sich auf das Spiel morgen seiner Mannschaft gegen Spanien. „Das ist wie Deutschland gegen Holland. Da spielen große Erzrivalen gegeneinander.“ Zur Feier des Tages soll es einen Mischteller mit Hähnchen und Paella geben.

Nicht nur die Partien Portugals werden übertragen. „Natürlich zeigen wir auch alle Deutschland-Spiele, eigentlich alle interessanten Begegnungen.“ ale

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer