Die Polizei stellte Heroin, Bargeld und ein Handy sicher.
Die Polizei stellte Heroin, Bargeld und ein Handy sicher.

Die Polizei stellte Heroin, Bargeld und ein Handy sicher.

Polizei Düsseldorf

Die Polizei stellte Heroin, Bargeld und ein Handy sicher.

Düsseldorf-Oberbilk. Mehrere Päckchen mit Heroin und eine große Menge Bargeld in "dealertypischer" Stückelung hatte der Mann dabei, den die Polizei in einem Park an der Haifastraße in Düsseldorf-Oberbilk antraf. Nach Angaben der Polizei konnte der Drogendealer bei einer Kontrolle am Sonntagnachmittag gestellt werden. Der 38-Jährige sei den Beamten offensichtlich aus dem Weg gegangen.

Bei der Anschließenden Kontrolle fanden die Polizisten des Einsatztrupps PRIOS (Präsenz und Intervention an offenen Szenen und Brennpunkten) das Bargeld und die Drogen. In einer Vernehmung auf der Polizeiwache gab der Mann vom Balkan an, ein Zimmer an der Moorenstraße zu bewohnen, was sich jedoch nicht bestätigte. Den Ermittlungen zufolge ist der Beschuldigte erst vor vier Wochen nach Deutschland eingereist und ohne festen Wohnsitz. Er wird am Montag einem Richter vorgeführt. jh 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer