10881561904_9999.jpg
Ein Kommentar von Juliane Kinast.

Ein Kommentar von Juliane Kinast.

Nanninga, Bernd (bn)

Ein Kommentar von Juliane Kinast.

Düsseldorf. „Pleitestädte“ rund um Düsseldorf zeigen sich kulant gegenüber ihrer Feuerwehr. Hamburg will gar alle 2300 Feuerwehrleute rückwirkend bis 2001 entschädigen – Kostenpunkt: rund 20 Millionen Euro.

Auch die, die vielleicht nicht über die Verjährung ihrer Ansprüche informiert waren und keinen Einspruch einlegten. Die darauf vertrauten, dass ihr Dienstherr ihnen freiwillig geben würde, was ihnen zusteht. Ja, rein rechtlich hat sich die Stadtspitze in Düsseldorf nichts zuschulden kommen lassen.

Sie ist nicht dazu verpflichtet, den Feuerwehrleuten das Geld für ihre über Jahre geleisteten Überstunden zu zahlen. Aber wäre das nicht moralisch geboten? Unsere Stadt bekleckert sich hier nicht mit Ruhm.

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer